SOLE® – Kompakte Laser Light Engines

SOLE<sup>®</sup> - Kompakte Laser Light Engine
SOLE® – Laser Light Engines mit bis zu 6 Wellenlängen aus Single-Mode Fasern

Key Facts:

• Plug & Play Lichtquelle für Mikroskopie, Biotechnologie und Industrie
• bis zu 6 Wellenlängen strahlkombiniert und effizient Fasergekoppelt
• mehr als 25 verschiedene Wellenlängen zwichen 375nm und 830nm erhältlich
• gekoppelt in ein oder zwei polarisationserhaltende Single-Mode Fasern
• optionaler schneller Faserschalter
• schnelle digitale und analogue Modulation
• “Electronic Shutter” Funktion für schnelles umschalten der Wellenlängen
• Flexible, kundenspezifische Wellenlängen-Kombinationen
USB 2.0 Interface komfortable Lasersteuerung
• Windows basierende Laser Control Software inklusive
• Software Treiber für Metamorph, LabVIEW und Micromanager verfügbar
SOLE® - Laser Light Engine Spezifikationen:

Verfügbare Modelle:

SOLE-3  - 3-Kanal Light Engine mit bis zu 3 Wellenlängen
SOLE-6  - 6-Kanal Light Engine mit bis zu 6 Wellenlängen

 

Verfügbare Wellenlängen und Leistungen (interne Laser Leistung):

375nm / 20mW, 70mW
395nm / 120mW
405nm / 60mW, 120mW, 300mW
415nm / 120mW
425nm / 120mW
445nm / 50mW, 100mW
457nm / 100mW 
460nm / 100mW
473nm / 20mW, 80mW, 100mW
488nm / 20mW, 60mW, 80mW, 100mW, 150mW, 200mW
515nm / 25mW, 50mW, 80mW, 100mW 
515nm / 150mW *
532nm / 25mW, 50mW, 100mW, 150mW *
540nm / 25mW, 50mW *
561nm / 25mW, 50mW, 75mW, 100mW, 150mW *
568nm / 50mW, 75mW, 100mW, 150mW * 
594nm / 25mW, 50mW, 100mW *
633nm / 100mW
638nm / 40mW, 100mW, 150mW
642nm / 140mW
647nm / 140mW
660nm / 130mW
685nm / 50mW
705nm / 40mW
730nm / 40mW
785nm / 120mW
808nm / 140mW
830nm / 140mW

* DPSS Laser

Faserkopplung:

Typ:                                       Single-Mode, Polarisationserhaltend
                                               oder Multi-Mode Faser

Fiber output:                        FC/APC, FC/PC, SMA und kollimierter 
                                               Strahl auf Kundenwunsch

Anzahl Faserausgänge:   1 oder 2

Modulationsfähigkeiten:

Diodenlaser:                       digitale Modulation:          > 180MHz
                                               analoge Modulation:        > 3MHz
                                               Electronic Shutter:            > 300kHz

DPSS Lasers:                     digitale Modulation:          > 2,5MHz
                                               analoge Modulation:        > 2,5MHz
                                               Electronic Shutter:            > 300kHz

Dämpfung:                           digitale Modulation:         > 500:1
                                               analoge Modulation:        > 1000 : 1
                                               Electronic Shutter:            > 50dB

 Eingangssignale:             digitale Modulation:            TTL  
                                               analoge Modulation           0...10V
                                               Electronic Shutter:              TTL

Computer Interface:

Typ:                                      USB 2.0 und RS-232

Laser Control Software:

WindowsTM basierende Laser Control Software

Versorgungsspannung:

90...245VAC, 50/60Hz

Mechanische Abmessungen: 

SOLE-3                               19" Rack Gehäuse mit 2 Höheneinheiten 
                                              L x B x H: 480mm x 484mm x 88mm
                                             (ohne Faserkoppler)


SOLE-6                               19" Rack Gehäuse mit 3 Höheneinheiten 
                                              L x B x H: 610mm x 484mm x 132mm
                                             (ohne Faserkoppler)

SOLE<sup>®</sup> - Compact Laser Light Engines

Die SOLE® Light Engines von Omicron sind in zwei Varianten mit bis zu drei oder bis zu sechs Wellenlängen im Bereich von 355nm bis 2090nm und optischen Ausgangsleistungen von bis zu 2500mW pro Wellenlänge erhältlich. Als Lichtquellen kommen Diodenlaser und DPSS Laser zum Einsatz, welche in den kompakten Systemen effizient strahlkombiniert und in ein oder zwei Single-Mode Fasern gekoppelt werden. Durch direkte elektronische Ansteuerung lassen sich alle Laserlinien individuell sowohl analog als auch digital modulieren sowie sehr schnell ab- oder umschalten. Populäre Wellenlängen wie 405nm, 488nm, 561nm oder 642nm sowie exotischere Wellenlängen wie 375nm, 442nm, 594nm oder 730nm sind nur einige Beispiele für die über 25 erhältlichen Wellenlängen aus denen der Kunde sein SOLE® System individuell zusammenstellen kann. Durch die integrierte USB 2.0 Schnittstelle und die Windows™ kompatible Laser Control Software können die Laser komfortabel gesteuert werden. Besonders für die Bereiche Mikroskopie und Flow-Cytometrie bieten die SOLE® Systeme eine einfach zu bedienende Plug-and-Play Lösung.

Applikationen:

– Flow Cytometrie
– Konfokale Mikroskopie
– Optogenetik
– Reprographie
– Test and Measurement
– Machine Vision

 

Downloads

Kontakt

Omicron-Laserage Laserprodukte GmbH
Raiffeisenstrasse 5e
63110 Rodgau-Dudenhofen
Germany

Tel:
+49-(0)6106-8224-0
Fax:
+49-(0)6106-8224-10
email:
mail@omicron-laser.de